Presse: Stress-Coaching für Mitarbeiter als effektive Burnout-Prävention

Burnout verursacht hohe Fehlzeiten und Krankheitskosten für Unternehmen. Ein Stress-Coaching im Vorfeld lohnt sich.

(firmenpresse) – Hamburg, 24.07.2017. Burnout ist in aller Munde. Laut des aktuellen Stressreports der Techniker Krankenkasse gibt inzwischen mehr als jeder zweite Deutsche an, “manchmal” oder “häufig” gestresst zu sein.
Die Arbeit ist dabei Stressfaktor Nummer eins.
Die Unternehmen sind heute gefordert, eine Unternehmenskultur zu schaffen, die es den Menschen ermöglicht, gesund zu arbeiten und sich zu regenerieren.

Aber wie kann das konkret aussehen, wenn doch Stress höchst individuell empfunden wird?
Der Eine wird erst durch Zeitdruck zu Höchstleistungen angespornt, während dies bei seinem Kollegen zu Konzentrationsschwierigkeiten führt.
Für Andere ist ein Großraumbüro und der Kontakt mit den Kollegen höchst inspirierend, für den Anderen bedeuten der Lärmpegel und die fehlende Privatsphäre ein Höchstmaß an Stress.
Soll also ein Unternehmen für jedes Bedürfnis eigene stressreduzierende Angebote schaffen?
Zum Glück ist das nicht notwendig, denn die meisten Menschen können gut mit Stress umgehen.
Dieser führt erst zu Problemen, wenn er länger anhält (Herzrasen, Bluthochdruck, Konzentrationsschwierigkeiten, Verdauungsprobleme, Verspannungen, Schlafstörungen, …). Dann fehlt die notwendige Regeneration und der Mensch befindet sich in einem dauerhaften Unruhezustand, der sehr kräftezehrend ist und zu einem Burnout führen kann.
Ein individuelles Stress-Coaching unterstützt die betroffenen Mitarbeiter effektiv. Kleine, leicht umsetzbare Veränderungen helfen, auf stressauslösende Situationen am Arbeitsplatz und im privaten Umfeld gelassener zu reagieren. Dazu gehören Atemübungen, Aufmerksamkeitslenkungen, Hinterfragen von ungünstigen Glaubenssätzen, aber auch ganz praktische, wie z.B. Prioritätenlisten erstellen oder ein höhenverstellbarer Schreibtisch.
Unterstützen Sie Ihre wertvollen Mitarbeiter bei Bedarf mit einem –selbstverständlich vertraulichen- Stress-Coaching-Angebot. Sie werden es Ihnen mit Zufriedenheit, Leistung, weniger Fehlzeiten und Treue danken.

Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:
http://www.firmenpresse.de/presseinfo

Unternehmensinformation / Kurzprofil:
InTakt Gesundheit- Annette Friedrich
Im hamburger Raum begleitet Annette Friedrich als Entspannungspädagogin, Coach und Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement im Einzel-Coaching Menschen, die sich nach einem Burnout in der Wiedereingliederungsphase befinden, bzw. präventiv, um ein Erschöpfungssyndrom zu vermeiden. Sie bietet für Unternehmen Workshops und Vorträge zum Thema Stress, Achtsamkeit und Entspannung an. InTakt Gesundheit – Annette Friedrich ist Partner von „machtfit“ und dem „Gesundheitsticket“ und die Leistungen können teilweise über diese Gesundheitsgutscheine abgerechnet werden.

Kommentare sind geschlossen.